Hühnerrezept

Gemüse-Samosa Zutaten: * Eine Packung großes Frühlingsrollenblatt * 1 Packung g

Grünzeug-Samosa 👌🏻🌱😋 Zutaten: * Eine Packung großes Frühlingsrollenblatt * 1 Packung rund gemahlen * 1 mittelgroße Zwiebel geschält und gehackt * 1 TL gehackter Knoblauch * 1½ TL geriebener frischer Ingwer * 1/2 Tasse gefrorene grüne Erbsen, zerflossen * 1/2 gefrorener Mais * 1 Tasse Paprikaschote * 2 Frühlingszwiebeln * 1/4 Tasse gehackter Koriander * Salz nachher Geschmacksrichtung * 2 EL Pflanzenöl, plus irgendwas mehr zum Rösten * ½ TL gemahlener Kurkuma * ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel * 1 TL roter scharfer Paprika Pulver * 1 Suppenlöffel Zitronensaft Zubereitung: * 2 Suppenlöffel Öl in einer Tiegel heiß machen und die Zwiebel etwa 4–5 Minuten goldbraun anbräunen. Knoblauch, Ingwer, Kurkuma, scharfer Paprika und Salz hinzufügen. Weitere 2 Minuten kochen lassen. * Gemahlenes rundherum 5 Minuten kochen lassen, Frühlingszwiebeln, Paprikaschote, Mais, grüne Erbsen und Zitronensaft hinzufügen, dann den Verschluss einhängen und 10 Minuten nebst schwacher Hitze kochen lassen, solange bis die Fluid aufgesogen ist * Die Hitze kreisen und Koriander, gut mixen. (Selbst lasse den Koriander nicht kochen) Beiseite stellen * Jedes Frühlingsrollenblatt in zwei Teile teilen, um eine Dreiecksform zu erhalten * Eine großzügige Menge Füllung hinauf ein Drittel des Blattes verschenken. * Falzen Sie dasjenige Bogen zu einem Trigon und schließen Sie die Nähte mit Wasser. * Wahren Sie es unter einem sauberen Küchentuch hinauf, während Sie den Rest erledigen. * Öl in einem Topf oder einer Tiegel heiß machen (ca. 350 Fluor). * Die Samosas goldbraun rösten. * Uff Papierhandtüchern explantieren, um überschüssiges Öl aufzusaugen. * Sehr warm oder kalt servieren

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"