HĂŒhnerrezept

Rezeptzutaten fĂŒr mit Spinat umwickelte Enoki-Pilze * 1 Packung (200 g) Enoki-Pilze

Rezept z. Hd. mit Spinat umwickelte Enoki-Pilze đŸ‘ŒđŸ»đŸŒ± Zutaten * 1 Packung (200 g) Enoki-Pilze * 1 TL Knoblauchpulver * Prise Salz und Pfeffer * BabyspinatblĂ€tter * Olivenöl Manual * Den Ofen hinaus 200 °Kohlenstoff vorwĂ€rmen * Die Wurzeln abschneiden vom Enoki, so viel von den verbundenen Wurzeln deprimiert lassen, dass die Pilze noch zusammenkleben. In kleine StĂŒcke enervieren und in eine SchĂŒssel mit lauwarmem Wasser verschenken. Mit einer großzĂŒgigen Prise Salz streuen und 10–15 Minuten ruhen lassen. Abzugskanal. Vorsichtig zwischen PapiertĂŒchern trocknen. * Uff einer sauberen OberflĂ€che zwei SpinatblĂ€tter wie im Skizze gezeigt positionieren. Oben drauf zwei Enoki-Abschnitte, die in entgegengesetzte Richtungen zeigen, sodass die hĂŒbschen Kappen an beiden Enden visuell sind. Schlingern Sie die SpinatblĂ€tter leichtgewichtig quer stramm um dies Enoki, damit es unbeirrbar eingewickelt ist (Sie können Zahnstocher verwenden, um sie gerollt zu halten). Wiederholen Sie den Vorgang z. Hd. die restlichen SpinatblĂ€tter. * Die Weckerl hinaus mit Backpapier ausgelegten Backblechen strukturieren * Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver streuen * Mit Olivenöl betrĂ€ufeln * 20 Minuten backen oder solange bis die Weckerl gar und goldbraun sind * Sofort servieren Kennziffer: Sie können sie wie Snack servieren Oder wie Vorspeise oder wie Beilage zu Ihren Mahlzeiten. Genießen Sie es!

Ähnliche Artikel

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"