Hühnerrezept

Vegane scharfe Wurst und Kartoffeln (Sosis Bandari) Zutaten: * 300 g vegane S

Vegane scharfe Wurst und Kartoffel (Sosis Bandari) 🔥🔥🔥🌶👌🏻 Zutaten: * 300 g vegane Wurst, in Scheiben geschnitten * 200 g Kartoffeln, in kleine Würfel geschnitten * 2 mittelgroße Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten * 5 Knoblauchzehen, gehackt * 3 EL Tomatenmark * 6 EL Pflanzenöl * 1 TL Kurkuma * 1/2 TL schwarzer Pfeffer * Meersalz nachher Wohlgeschmack * 1 TL Cayennepfeffer nachher Wohlgeschmack * Minzblätter zum Garnieren * Brotlaib nachher Wahl zum Servieren (z. B. Baguette, Fladenbrot, glutenfrei, Vollkornbrot). , … man kann es sogar mit Reis servieren😉) Manual: * Kartoffeln waschen und im pflanzlichgoldbraun rösten. Nehmen Sie sie aus welcher Tiegel und legen Sie sie hinaus ein Papiertuch, damit überschüssiges Öl aufgesaugt wird. * Die Würstchen in Scheiben schneiden und im gleichen Öl anbräunen. Nehmen Sie sie aus welcher Tiegel. * Nun die Zwiebeln anbräunen, solange bis sie goldbraun und weich sind. Nachher etwa 5 Minuten den Knoblauch in die Tiegel verschenken und wenige Sekunden reizen. Zwiebeln und Knoblauch aus dem Öl nehmen. * 3 EL Tomatenmark in dieselbe Tiegel verschenken und anbräunen, solange bis es duftet. 3 EL heißes Wasser, Kurkuma, schwarzen Pfeffer und Cayennepfeffer hinzufügen und was auch immer im Kontext mittlerer Hitze etwa 5 Min. köcheln lassen. * Nicht mehr da anderen Zutaten zurück in die Tiegel verschenken und vermischen. * Mit Brotlaib servieren oder Sandwich-Baguettes damit füllen. Nachher Belieben Tomatenscheiben und eingelegte Gurken hinzufügen. (Sie können es sogar mit Reis servieren 😉) Genießen Sie es! vegane Rezepte vegane Rezepte vegansofig veganismo veganbreakfast

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"