Hühnerrezept

Zutaten 3 EL Öl 1 Zwiebel gehackt 2 Nelken Knoblauch zerdrückt 2 EL Currypulver

Zutaten 3 EL Öl 1 Zwiebel gehackt 2 Zehen Knoblauch zerdrückt 2 EL Currypulver 1 TL Chiliflocken 1 TL Ingwer gerieben 1 Blumenkohl in Röschen geschnitten 200 g Rote Linsen 1 Liter Gemüsebrühe 1 Dose mit 400 ml Kokosmilch 2 EL Öl 2 TL Senfkörner 2 Gewürznelken Knoblauch zerdrückt 70 g Spinat Richtschnur Heiß machen Sie dasjenige Öl c/o mittlerer Hitze und fügen Sie die Zwiebel, den Ingwer und den Knoblauch hinzu und kochen Sie es wenige Minuten sanft, solange bis es beginnt, weich zu werden. Fügen Sie dasjenige Currypulver und die Chiliflocken hinzu und kochen Sie zu Gunsten von ein paar Minuten, solange bis die Gewürze duften. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. Den Blumenkohl und die Linsen in die Tiegel schenken und umrühren, um sie zu beschichten, dann die Trübung und die Kokosmilch zugießen. Zum Köcheln können und 30 Minuten kochen, solange bis dieser Blumenkohl weich ist und die Linsen zerfallen. Während dasjenige Curry kocht, 2 EL Öl in einer Bratpfanne erwärmen und die Senfkörner und den Knoblauch hinzufügen, ein paar Minuten kochen lassen, dann den Spinat hinzufügen, zum Zusammenfallen reizen und dann die Hitze fortschaffen. Dies Curry mit Spinat, Jogurt und Reis und Naan servieren.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"